Hinweise zum Onlineticketkauf

               

Für Besucher der Seehundstation:

Wir weisen darauf hin, dass es wegen des erhöhten Besucheraufkommens und der Kontrollen der Nachweise zu Wartezeiten kommen kann. Bitte berücksichtigen Sie  dies bereits auf dem, von der Stadt Norden bewirtschafteten Großparkplatz: hier muss im Vorwege die Wunschparkdauer gelöst werden.

Wenn Sie Fragen haben, melden Sie sich gerne per Mail oder telefonisch unter 04931-973330.

Wir danken für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen einen schönen Aufenthalt!

Sie planen einen Besuch der Seehundstation und des Waloseums?

Buchung online:

  1. Buchung einer Eintrittskarte für die Seehundstation zur gewünschten Zeit zum Normalpreis von 10,00 Euro (Kinder 6,00 Euro)
  2. Buchung einer „Waloseum-Plus Karte“ zur gewünschten Zeit zum vergünstigten Preis von 7,00 Euro (Kinder 4,00 Euro)

Bitte beachten Sie bei der Zeitplanung, dass das Waloseum ca. 5 km von der Seehundstation entfernt ist. Der Besuch muss nicht am selben Tag erfolgen.

Buchung an der Tageskasse:

  1. Erwerb einer Eintrittskarte der Seehundstation oder des Waloseums zum Normalpreis (10,00 Euro Erwachsene, 6,00 Euro Kinder)
  2. Beim Besuch der anderen Einrichtung zahlen Sie den ermäßigten Eintrittspreis (7,00 Euro Erwachsene, 4,00 Euro Kinder) bei Vorlage des Tickets zum Normalpreis.

Der Besuch muss nicht am selben Tag erfolgen.

Hinweise zur Buchung von ermäßigten Eintritt

Ermäßigter Eintritt ist für Schwerbehinderte mit Ausweis online buchbar!

(Alle anderen ermäßigten Eintrittskarten sind ausschließlich an der Tageskasse erhältlich, gegen Vorlage eines entsprechenden Nachweises.)

Hier geht es weiter zu den Onlinekarten: https://tickets.seehundstation-norddeich.de/

Hinweise zur Stornierung von Tickets

Sie haben die Möglichkeit bis drei Tage vor Termin selbstständig Ihre Tickets zu stornieren.

Sie loggen Sie sich hier im Online-Buchungssystem in Ihr Konto ein, wählen oben „Mein Konto“ und gehen dann auf „Reservierungen“ und können stornieren.

Sie stornieren immer die gesamte Buchung. Teilstornierungen können Sie nur über den Umweg vornehmen, indem Sie nach der Stornierung Ihre Wunschtickets neu buchen.

Eine kurzfristigere Stornierung ist nicht möglich.

Bei Veranstaltungen (Wattwanderungen u.a.) verfällt Ihr Ticket: eine Neubesetzung Ihres Platzes ist kurzfristig nicht mehr möglich.

Bei Tickets für die Seehundstation Nationalpark-Haus oder Waloseum behalten die Tickets Ihre Gültigkeit. Sie verlieren nur den Vorteil der gebuchten Zeit. Dementsprechend können Sie vor den Ausstellungen nicht den Direktzugang wählen, sondern Sie melden sich an der Kasse. Das kann ggf. mit Wartezeiten verbunden sein.

Wir hoffen Sie ein anderes Mal bei uns begrüßen zu dürfen.